Fiatalok tudósítanak önkéntesen a magyar EU-elnökség óta – Youngsters report voluntary since the Hungarian EU Presidency

2017. november. 22., szerda

MondoVino 2013 – die ganze Welt der Weine im Wiener Konzerthaus

Szerző:
2013. november 14.
ROVAT: Bécs | CÍMKÉK: , , , , ,

H984130415mondovinovvk

mondovino_konzerthausAm 15. und 16. November widmet sich das Wiener Konzerthaus einem etwas anderem Kulturgenuss – statt World Music gastiert die Welt der Weine im prestigeträchtigen Haus in der Lothringerstraße. Österreichs größte internationale Weinmesse  ist heuer zugleich der Höhepunkt des 20-jähringen Jubiläums von WEIN & CO. 4000 Besucher werden erwartet, wenn mehr als 1000 Weine aus fast 20 Ländern zur Verkostung gelangen.

Die MondoVino, das WEIN & CO Weinfestival, findet heuer bereits zum vierten Mal in Folge im historischen Ambiente des Wiener Konzerthauses statt. Eine unbeschreibliche Kulisse, meinen nicht nur die Veranstalter, sondern vor allem die ausstellenden Winzer aus aller Welt. Eine Weinmesse inmitten prunkvollem Historismus und sinnlichem Jugendstil  – das ist weltweit einzigartig. http://www.mondovino.at/

So hat sich im 20. Jubiläumsjahr von WEIN & CO auch ein Rekord an Ausstellern angemeldet, nämlich 280 Produzenten, davon 170 Vertreter aus dem Ausland. Die insgesamt 9. Auflage der MondoVino wird somit wieder zum Pflichttermin für heimische Weinfreunde. „Wir haben jedes Jahr neue Winzer im Programm und bei uns werden die Weine auch tatsächlich von den Winzern selbst und nicht nur von Handelsvertretern präsentiert, das macht die Veranstaltung so reizvoll“, ist WEIN & CO Firmengründer Heinz Kammerer überzeugt. Denn die MondoVino sei längst mehr als eine Degustationsmesse, hier findet persönlicher Austausch statt: „Unsere Kunden wollen die Winzer und die Geschichten hinter den Weinen kennenlernen und freuen sich jedes Jahr auf diese Veranstaltung.“

Kultevent für junge Weinliebhaber8223862822_8525669698_b

Besonders erfreulich war in den letzten Jahren der rege Zustrom von ganz jungen Weinfreunden. Ein Zeichen hoher heimischer Weinkultur, wie vor allem die Winzer aus dem Ausland anerkennend attestieren. Auch WEIN & CO Geschäftsführer Florian Größwang bestätigt: „Wir wissen aus zahlreichen Studien, dass der WEIN & CO Kunde deutlich jünger ist als der durchschnittliche österreichische Weinkäufer, der beim Wein Patriot und Neuem nicht sehr aufgeschlossen ist. Bei unseren Kunden sagen aber 60 Prozent, dass sie gerne Neues ausprobieren und wo könnten sie das besser als auf der MondoVino? Diese Messe bietet die Möglichkeit,  innerhalb weniger Stunden – ohne tausende Kilometer zurücklegen zu müssen – die ganze Welt des Weines zu entdecken.“

Und nicht nur bei Jungen beliebt ist das umfassende Angebot an Schaumweinen und Champagnern auf der MondoVino. Um hier räumliche Engpässe wie in den Vorjahren zu umgehen, hat man im Feierjahr 2013 im Mozart-Buffet einen ganzen Raum ausschließlich prickelnden Genüssen gewidmet.

Und da bei Weinverkostungen auch Kulinarik nicht zu kurz kommen sollte, gibt es von Brotspezialitäten, über köstliche Aufstriche bis hin zu exquisiten Schokoladensorten noch einiges mehr aus dem WEIN & CO Sortiment zu verkosten. Denn immerhin führt der Weinfachhändler auch rund 380 Feinkostartikel und Hochprozentiges. Dass die MondoVino also auch für Spirituosenfans einiges zu bieten hat, versteht sich von selbst.

FineWine Lounge und VIP-Packages

8222787617_e85d81f982_bSpezielle Angebote gibt es für zahlendes Publikum, das das Weinfestival in ganz exklusivem Rahmen erleben möchte. Wie im Vorjahr können spezielle VIP-Packages in den Logen im Großen Saal gebucht werden, wo die Gäste Rundum-Verköstigung und Champagner-free-flow erwartet. Inkludiert ist dabei am ersten Abend der Messe auch der Zutritt zur MondoVino VIP Party mit allen Topwinzern.

Freunde von Mouton Rothschild, Laffite & Co werden in der FineWine Lounge ihr Glück finden. Hier werden gegen einen Unkostenbeitrag Raritäten aus Topjahrgängen einem breiten Publikum zugänglich gemacht. Nur der Messerrabatt von 20 Prozent entfällt, Raritäten sind eben Raritäten.

Tickets und Detailinformationen auf: http://www.mondovino.at/ (© WEIN & CO)

Über WEIN & CO

Die erste Wein-Fachhandelskette Österreichs (www.weinco.at) wurde vor 20 Jahren vom Wiener Heinz Kammerer gegründet. Mit mittlerweile 21 Filialen in ganz Österreich, davon 6 mit Weinbar bzw. Restaurant, beschäftigt WEIN & CO derzeit rund 300 Mitarbeiter. Hinzu kommt ein florierender Internethandel, der Kunden aus rund 15 Ländern beliefert. Mit knapp 3 Mio. Flaschen Wein wurde im vergangenen Geschäftsjahr ein Umsatz von 52 Millionen Euro erwirtschaftet.

8222787241_dfeafcaa05_b

Cikk megosztása

Ha tetszett a cikk, oszd meg másokkal is, vagy iratkozz fel hírcsatornánkra, hogy mindig a leghamarabb kapd meg a legújabb cikkeket!


Vélemény, hozzászólás?

Az email címet nem tesszük közzé. A kötelező mezőket * karakterrel jelöljük.


*